Prof. Dr. Andreas Kaplan ist derzeit der Rektor der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin. Zuvor war er bereits Teil der Hochschulleitung in der Funktion als Studiendekan und früher noch deren Direktor für Branding und Kommunikation. Darüber hinaus wurde Professor Kaplan von seinen Kollegen zum Leiter der Marketingfakultät gewählt. Bevor er zur ESCP Europe kam, begann Andreas Kaplan seine akademische Karriere als Professor an der ESSEC Business School und der Sciences Po Paris.

Professor Kaplan hat an der Universität Paris 1 Panthéon-Sorbonne habilitiert. Er promovierte an der Universität zu Köln und an der HEC Paris. Andreas ist Ehemaliger der Ecole Nationale d’Administration (ENA; Promotion République), Absolvent der ESCP Europe und studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München.