Jean-Marc Bazenet ist Geschäftsführer der in Berlin ansässigen EDF Deutschland GmbH, einer Tochtergesellschaft des EDF-Konzerns. Im Jahr 2005 trat er dem German Desk der EDF bei. In den Jahren 2008 bis 2011 fungierte er als Repräsentant der EDF-Gruppe in Berlin und baute im Jahr 2011 erfolgreich die EDF Deutschland GmbH auf. Seither verantwortete er diverse Managementfunktionen der Gesellschaft. Seine Karriere begann er als Leiter Finanzen & Administration eines französischen Stadtwerks in Südfrankreich. Neben mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Energiebranche verfügt Jean-Marc Bazenet über einen Master in Controlling und Finanzen der Wirtschaftsuniversität Paris-Dauphine. Er besitzt die doppelte Staatsbürgerschaft (französisch-deutsch).