Andere Deutsch-Französische Initiativen

clubdesaffaires

NETZWERK DER DEUTSCH-FRANZÖSISCHEN WIRTSCHAFTSCLUBS

Stiftung GenshagenDie Stiftung Genshagen ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts, Stifter sind die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und das Land Brandenburg.

ParisBerlinParisBerlin ist das einzige Nachrichtenmagazin, das jeden Monat zweisprachig über die deutsch-französische und europäische Aktualität berichtet. Dabei liefert es Analysen und Hintergründe aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Medien.
Das Magazin wurde 2004 gegründet und richtet sich an alle, die sich für die beiden Länder und ihre Beziehungen interessieren.

VivreaBerlinVivreABerlin.com

CCFAErster Auftrag der im Jahr 1957 gegründeten Französischen Aussenhandelskammer in Deutschland, CCFA ist die Unterstützung französischer Unternehmen bei ihrem Markteintritt in Deutschland.

logo-cefaLe Club Economique Franco-Allemand a pour principal objectif de contribuer à resserrer les liens économiques entre les deux pays à travers des contacts personnels. Ce Club accueille pour l’essentiel des entreprises et des responsables d’entreprises, en priorité industrielles.

AHKDie Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer vereint über 950 Mitglieder, die besonderes Interesse an der Dynamik deutsch-französischer Wirtschaftsbeziehungen haben. Sie bietet Ihren Mitgliedern ein wichtiges Netzwerk, personalisierte Dienstleistungen und ist Multiplikator für bilaterale Geschäftsbeziehungen.